Österreichischer Buchhandel Januar bis Oktober 2013: Zwei Prozent weniger Umsatz

Der österreichische Buchhandel hat von Januar bis Oktober 2013 über die Vertriebswege Sortiment und E-Commerce ein Umsatzminus von 2 Prozent erzielt. Das hat media control® GfK International im Auftrag des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels (HVB) ermittelt. (Mehr in: boersenblatt.net News)