Interview mit Sven Fund zur Open-Access-Kontroverse: "Bestandswahrend oder kundenorientiert – das ist die entscheidende Frage"

Die „Meinung“ des Verleger-Ausschusses (VA) zu Open Access scheidet die Geister. Wegen mangelnder Abstimmung mit dem Vorsteher und den verantwortlichen Gremien forderte der Hamburger Verleger Manfred Meiner den Vorsitzenden des VA, Matthias Ulmer, sogar zum Rücktritt auf. Boersenblatt.net hat mit Sven Fund, Geschäftsführer von De Gruyter über die Intentionen des Papiers gesprochen. (Mehr in: boersenblatt.net News)