Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

23. November 2017

Mit dem "Erstcheck" auf der Suche nach geraubten Büchern aus der NS-Zeit


In der Provenienzforschung machen vor allem sensationelle Kunstfunde von hohem Geldwert Schlagzeilen. Dabei gehören auch Bücher zum Nazi-Raubgut. Sie in kleinen Bibliotheken aufzuspüren, ist Ziel eines neuen Projektes. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Schlüsselwörter:, , , , , ,

About admin

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.