Wer sehnt sich nicht nach einem bisschen Glück?

13.12.2017 11:32:29 – Ingeborg Kuhl de Solano hat „Wege des Glücks“ aufgespürt

Gerade zu Weihnachten ist das Büchlein ein „Glücksbringer“ im wortwörtlichen Sinne. In „Wege des Glücks“, jetzt im Verlag Kern erschienen, regt Ingeborg Kuhl de Solano in 14 Passagen von prägnanter Aussagekraft… (Mehr in: PresseAnzeiger.de – Verlag-Redaktionsbüro Kern Pressemappe)