Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

23. Februar 2018

Zum Filmstart des zweiten Wendy-Kinoabenteuers erscheinen neue Magazine bei Egmont


Wendy reitet zum zweiten Mal ins Kino! Zum neuesten Leinwandabenteuer von Bantry Bay und Sony Pictures erscheinen am 22.2. und 22.3. das „Wendy 2 – Freundschaft für immer“-Sonderheft mit umfangreichen Infos zum Film und aufregenden Extras.

Auf die Leserinnen warten exklusive Interviews mit den Darstellern sowie spannende Hintergrundgeschichten und Foto-Stories, zusammen mit einem riesigen „Mega-Fan-Set“ als Extra in der ersten Ausgabe. Das Magazin bietet zudem tolle Poster, aufregende Infos zum Filmdreh und exklusive Verlosungen für Wendy-Fans.

Produziert wird der Kinofilm von der Bantry Bay Productions GmbH in Koproduktion mit der Deutschen Columbia Pictures Filmproduktion GmbH. Ab 22.2. bringt Sony Pictures Releasing GmbH den Film in die deutschen Kinos.

Das Sonderheft zu „Wendy – Der Film“ erscheint zunächst monatlich. Das reguläre Mädchenmagazin Wendy, auf dessen Geschichten das Drehbuch des Films basiert, erscheint dreiwöchentlich und richtet sich vorwiegend an Mädchen zwischen 7 und 11 Jahren sowie ältere Fans der führenden Pferdezeitschrift. Zudem erscheint bei Egmont Schneiderbuch neben dem offiziellen Buch zum Film auch ein Fanbuch sowie bei Egmont Balloon ein Erstlesebuch und weitere spannende Activity-Bücher. Die Magazine und Bücher sind im Ehapa-SHOP unter http://www.ehapa-shop.de/wendy zu finden.

Die Vermarktung des Magazins übernimmt die hauseigene Vermarktungsunit Egmont MediaSolutions. Der Anzeigenpreis für eine 1/1 Seite 4c in der Wendy beträgt 7.500 Euro. Weitere Informationen und Anzeigen-Termine: Dirk Eggert, Head of Media Sales, E-Mail: d.eggert@egmont.de.

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , , , , , ,

About admin

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.