Verdi will Sonntagsöffnung kippen: Zitterpartie zur Leipziger Buchmesse

Am 28. Februar hat der Leipziger Stadtrat erstmals die Sonntagsöffnung im Rahmen des Lesefestivals „Leipzig liest“ genehmigt. Verdi will die Öffnung der Ladengeschäfte im Innenstadtbereich verhindern. Um den Beschluss kurzfristig noch zu kippen, hat die Gewerkschaft Klage vor dem Oberverwaltungsgericht eingereicht,. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.