Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

20. April 2018

Leipziger Buchmesse: Buchpreis-Gewinner 2018


Die Leipziger Buchmesse ist traditionell ein Seismograf für interessante, innovative Autoren. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr: ein Buch, das man langsam lesen sollte. Geschrieben hat es die Autorin Esther Kinsky. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Schlüsselwörter:, , , , , , , ,

About admin

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.