150. Geburtstag von Maxim Gorki – Autodidakt und Begründer der Sowjetliteratur

Der russische Schriftsteller Maxim Gorki, aufgenommen am 9.2.1933 (imago / ITAR-TASS)Mit Maxim Gorki betraten neue Helden die Bühne der russischen Literatur: keine Adligen und Wohlhabenden, wie bis dahin üblich, sondern schlichte, einfache Leute aus dem Volk. Vor 150 Jahren wurde der Schriftsteller geboren, der als Begründer des sozialistischen Realismus gilt.

Deutschlandfunk Kultur, Kalenderblatt

Literature advertisement

Anleitung zum Roman-Schreiben

Sie wollen einen Roman schreiben? Das ist toll! Aber begnügen Sie sich nicht damit, nur einen Roman zu schreiben, sondern schreiben Sie einen erfolgreichen! Wie das geht, dabei hilft Ihnen dieses Buch. Es ist ein kompletter Leitfaden, der Sie von der Phase des Einstiegs bis zu den Bedingungen Ihres Erfolgs begleitet.

Aus dem Inhalt:

– Woher bekommen Romanschriftsteller ihre Geschichten
– Wie man anfängt
– Plot-Entwicklung
– Charaktere und Charakterisierung
– Literarische Techniken
– Fußangeln vermeiden
– Bedingungen des Erfolgs
… und viele weitere Punkte

Lesen Sie dieses Buch, und das großartige Gefühl ihres gelungenen Romans wird Sie glücklich machen!

Hier geht es weiter …

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)