Ştefan Agopian: "Handbuch der Zeiten" – Wüste Mischung aus Barock, Surrealismus und Kinderbuch

Buchcover Ştefan Agopian: Handbuch der Zeiten (Verbrecher Verlag / imago/Nature Picture Library)Sie schlafen in fauligem Wasser, verdingen sich als Spione und werden vom Riesenvogel Odysseus begleitet: Ioan und Zadic sind die beiden seltsamen Helden im „Handbuch der Zeiten“, das mittlerweile als moderner Klassiker Rumäniens gilt.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.