Erstes Buch von "Hooligans Gegen Satzbau" – Mit korrekter Orthographie gegen rechts

Zwei Demonstranten tragen das Logo von "Hooligans Gegen Satzbau" bei einer Demo gegen den rechtsextremen Hess-Gedenkmarsch in Berlin. (imago/Christian Ditsch)Satirisch, bissig und lustig gegen „Rechts-Schreibung“: Seit Jahren engagieren sich die „Hooligans Gegen Satzbau“ gegen Hass und Verrohung gepaart mit einer eigenwilligen Orthographie. „Triumph des Wissens“ ist nun ihr erstes Buch.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.