Berlin im Comic – Comic-Autoren im Hauptstadt-Fieber

Die Szene aus dem Comic "Spirou in Berlin" von Flix zeigt den Berliner Fernsehturm, das Palasthotel an der Spree sowie die Helden Spirou und Fantasio (Carlsen Verlag)Für den deutschen Comic ist Berlin das Zentrum. Hier leben und arbeiten viele Autoren, hier spielen viele Geschichten und hier sitzen viele Comic-Verlage. Die aktuellen Comic-Stories erzählen dabei von einem Berlin in ganz unterschiedlichen Epochen.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.