Literarischer Adventskalender (9) – Kate Evans: "Rosa"

Das Buchcover zeigt eine nach vorne gebeugte Rosa Luxemberg, auf ihrem Rücken marschieren Miniatursoldaten, auf ihrem Kopf explodieren Bomben, die kleine Flugzeuge abwerfen. (Dietz Berlin / Montage: DLF Kultur)In feinfühligen Bildern leuchtet die britische Autorin Kate Evans das Leben Rosa Luxemburgs aus. Ihre Graphic Novel „Rosa“ wird so zu einem mitreißenden und gut recherchierten Portrait, dem es manchmal nur etwas an Abstand fehlt.

Deutschlandfunk Kultur, Sein und Streit
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.