Björn Frank: „Zu Keynes passt das nicht“ – Von Geldtheorien und Todesarten

Cover von Björn Franks Buch "Zu Keynes passt das nicht" und Geldscheine (Berenberg Verlag / dpa/ picture alliance / Daniel Reinhardt)John Maynard Keynes, Joseph Alois Schumpeter, Jeremy Bentham: Björn Frank beschäftigt sich in „Zu Keynes passt das nicht“ mit diesen und anderen großen Ökonomen. Dabei geht es nicht nur um deren wichtigste Erkenntnisse, sondern auch um diverse Todesarten.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.