Peter Høeg: „Durch deine Augen“ – Das Bewusstsein mit anderen Menschen teilen

Cover von Peter Hoegs Roman "Durch deine Augen". Im Hintergrund ist das blau-rote 3D-Bild einer jungen Frau zu sehen. (Hanser-Verlag / Unsplash James Bak)Peter Høeg verknüpft in dem Roman „Durch deine Augen“ Material aus den Neurowissenschaften mit einer imposanten Frauenfigur: Lisa taucht als Therapeutin in Lebensgeschichten von Probanden ein, die von schweren Missbrauchserfahrungen geprägt sind.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.