„Katapult – 100 Karten“ – Unterhaltsam, lehrreich, witzig

"100 Karten, die deine Sicht auf die Welt verändern" - ein Buch alle für Zweifler, Wissbegierige und Nerds. (imago / Hoffmann und Campe)Seit 2015 erscheint das Wissenschafts-Magazin Katapult. Sein Ziel: Statistiken, Studien und Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit grafischen Mitteln einer größeren Öffentlichkeit zu vermitteln. Mittlerweile erscheint das Magazin vier Mal im Jahr.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.