Tomás Bárbulo: „Versammlung der Toten“ – Mit dem Schneidbrenner nach Afrika

 Das Cover von Tomás Bárbulos "Versammlung der Toten" vor einem Hintergrundbild von Marrakesch. (Suhrkamp / Unsplash / Annie Spratt)Flucht aus Europa: Tomás Bárbulo erzählt in „Versammlung der Toten“ von einer Handvoll spanischer Modernisierungsverlierer, die in Marokko eine Bank überfallen wollen. Eine Gaunerkomödie mit komischen Szenen vom traurigen Ende Europas.

Deutschlandfunk Kultur, Frühkritik

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.