Gregor Hens über „Missouri“ – Verlockendes Amerika

Der Autor Gregor Hens sitzt in grauen Hemd vor einer grauen Wand an einem Tisch, in der Hand eine Tasse. (Milena Schloesser)Franz Kafka, Thomas Mann, Peter Handke: Amerika gilt in der Literatur als Sehnsuchtsort. Fast immer wollen junge Männer der Enge zu Hause entfliehen – so auch in „Missouri“ von Gregor Hens. Der Autor kennt Land und Leute genau.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.