Katharina Greves Comic „Die dicke Prinzessin Petronia“ – Die griesgrämige Cousine des „Kleinen Prinzen“

Buchcover zu Katharina Greves Comic "Die dicke Prinzessin Petronia", im Hintergrund eine Zeichnung von Antoine de Saint Exupérys kleinem Prinzen (Avant-Verlag / Karl Rauch Verlag / Picture alliance)„Der kleine Prinz ist schon extrem abgedroschen“, sagt die Comiczeichnerin Katharina Greve. Sie hat ihre Hassliebe zu der arg strapazierten Figur verarbeitet, indem sie ihm eine übellaunige Cousine gezeichnet hat.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.