Neue Dystopien – Auf der Suche nach dem Aldous Huxley von heute

Aldous Huxley in Rom, 1963 (picture-alliance / MP / Leemage)„Brave New World“ von Aldous Huxley hat sich als prophetisch erwiesen. Doch der Roman hat auch Schule gemacht: Literarische Nachfolger haben düstere Zukunftsszenarien entworfen. Wie sehen die Dystopien von heute aus?

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.