Kirsten Boie zur Leseförderung – „Es reicht nicht, Bücher einfach nur hinzulegen“

Kirsten Boie im Schloss Bellevue (Getty Images Europe/Sean Gallup)Die Stiftung Lesen will am 20. September eine Million Märchenbücher an Kinder verschenken – zusammen mit Amazon, Hugendubel und Thalia. Kinderbuchautorin Kirsten Boie bezweifelt, dass damit die Kinder erreicht werden, die es nötig hätten.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.