Möbius und Försch: „7 Wege aus der Einsamkeit“ – Der Teufelskreis des Alleinseins

Einsamkeit ist ein sehr schambesetzes Gefühl. (Dumont Verlag)Walter Möbius und Christian Försch zeigen in „7 Wege aus der Einsamkeit“, wie Menschen durch Leistungsdruck und Scham ins Abseits geraten. Ihr Plädoyer für mehr Miteinander ist anschaulich und persönlich, aber ihre Rezepte bleiben pauschal.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.