Die Sonntagsfrage : „Macht die BuchschrankFinder-App noch Freude, Herr Zeising?“

Vor zwei Jahren hat der Informatiker und Buchblogger Tobias Zeising die App BuchschrankFinder ins Netz gestellt. Gibt es noch Nachfrage? Wie hat sich die App entwickelt? Und wie aufwändig ist überhaupt die Pflege? Zeising, der auch selbst einen Büchertauschschrank betreibt, beantwortet die Sonntagsfrage.
Mehr im Börsenblatt

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.