Enid Blyton: Fünf Freunde im Zeltlager

Die Fünf Freunde beschließen, zelten zu fahren. Ferien oben im Hochmoor, das versprechen aufregende Tage zu werden. Denn schon in der ersten Nacht hören sie ein seltsames Grollen, plötzlich steigt Dampf aus der Erde. Als man ihnen von Geisterzügen erzählt, die in einem stillgelegten Tunnelsystem unterwegs sein sollen, ist ihre Neugier geweckt …

Quelle: Random House

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.