Peter Hellers „Der Fluss“: Ein wuchtiger Abenteuerroman, wie es ihn nur noch selten gibt

Auf einer Kanutour in Kanada suchen zwei Studienfreunde Entspannung – doch ein Waldbrand sorgt für mehr Nervenkitzel als ihnen lieb ist. Peter Hellers Roman überzeugt – trotz Schwächen in der deutschen Fassung.
Mehr in Spiegelonline

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.