Salman Rushdie mit »Quichotte« unter den 6 Finalisten für den Booker Prize 2019

Salman Rushdie kommentierte dies in New York hoch erfreut: »It has been nineteen years since The Moor’s Last Sigh made it to the shortlist, so I’m obviously delighted. I’m also happy to be chosen, alongside such terrific writers, to be part of an interesting, strong list.«Die Nachricht der Nominierung unseres Autors unter die 6 Finalisten ging weltweit über die Ticker der Nachrichtenredaktionen.Neben Buchreport, Börsenblatt, Deutsche Welle u.v.a.m. berichtete auch Spiegel Online. Hier wurde nicht nur unser Autor und sein Buch, sondern auch der deutsche Erstverkaufstag von »Quichotte«, der 14. Oktober, genannt. Der Gewinner des Booker 2019 wird – das kann kein Zufall sein – ebenfalls am 14. Oktober in London bekanntgegeben.Fingers crossed!
Quelle: Random House

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.