Margaret Atwood: „Die Zeuginnen“ – Unterhaltungsliteratur mit thrillerhaften Zügen

Buchcover von "Die Zeuginnen" von Margaret Atwood auf grafischem Hintergrund. (Berlin Verlag/Deutschlandradio)Margaret Atwoods Bestseller „Der Report der Magd“ endete mit einem Cliffhanger – und hat jetzt eine Fortsetzung bekommen. Vieles kommt einem in „Die Zeuginnen“ bekannt vor, doch diesmal würzt Atwood mit schwarzem Humor und Thriller-Elementen.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.