Eröffnung Internationales Literaturfestival Berlin – Glaube an Afrikas Zukunft

Petina Gappah im März 2018 bei einer Lesung und Präsentation Ihres Buches "Die Schuldigen von Rotten Row" in der Berliner Buchhandlung Dante Connection. (imago stock&people)120 Autoren sind beim diesjährigen Internationalen Literaturfestival Berlin zu erleben. Bei der Eröffnungsrede erinnerte die Schriftstellerin Petina Gappah, dass die Aufteilung Afrikas vor 135 Jahren auch in Berlin entschieden wurde.

Deutschlandfunk Kultur, Fazit
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.