Kolumne von Martina Bergmann: Die Konjunktur des Flüchtigen

„Ach, das ist ja schön, dass Sie hier fünf Vogelbestimmungsbücher haben. Aber bitte bestellen Sie mir trotzdem drei zur Ansicht.“ – Aus der Auswahl in der Buchhandlung auszuwählen, scheint unmodisch geworden zu sein, beobachtet Martina Bergmann. In ihrer Buchhandlung in Borgholzhausen werde andauernd bestellt, ganz egal, wie groß das Angebot sei.
Mehr im Börsenblatt

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.