Perlentaucher gründet Online-Buchhandlung: eichendorff21: Büchertische zum Browsen

Bislang hat der Perlentaucher mit buecher.de auf Provisionsbasis kooperiert. Jetzt rollt das Portal mit eichendorff21 und dem Kooperationspartner Libri selbst einen eigenen Buchladen aus. Das Konzept des Onlineshops: In Form von Slidern sollen Bücher thematisch geordnet werden – wie bei Büchertischen in der Buchhandlung.
Mehr im Börsenblatt