Kurdischer Autor Bachtyar Ali – „Was in Syrien geschieht, ist ein Völkermord“

Ali Bachtyar, Autor, steht zwischen gelb-gestreiften Stühlen am 22. Internationalen Literaturfestival Leukerbad. (KEYSTONE/ Dominic Steinmann)Der kurdische Autor Bachtyar Ali hat mit „Perwanas Abend“ ein Buch geschrieben, das im Iran verboten wurde. Erst jetzt ist der Roman auf Deutsch erschienen. Im Gespräch äußert sich Ali besorgt über die Situation der Kurden in Syrien.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart

Zum: Deutschlandradio

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.