Börsenvereins-Taskforce entwickelt Warengruppensystematik weiter: Mehr Orientierung für den Kunden – dank Tiefenpsychologie

Wie finden Kunden die Bücher, die sie suchen? Eine Taskforce beim Börsenverein feilt derzeit an einem neuen Orientierungssystem für die Branche. Zu den Buchtagen Mitte Juni soll der erste Baustein fertig sein. Einen Zwischenstand zum Projekt gibt es heute bei der Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch in München.
Mehr im Börsenblatt

Author: admin/RSS-Feed

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen „Wissenschaftliche Bibliothek“ und „Wissenschaft gemeinverständlich“.