Die Länderregelungen im Überblick: Corona-Krise: Ab wann Buchhandlungen wieder öffnen dürfen

Bundeskanzlerin Merkel und die Länder haben sich Donnerstagnachmittag über erste Lockerungen nach dem nahezu vierwöchigen Lockdown verständigt. Unter anderem dürften ab kommenden Montag (20. April) alle Geschäfte mit einer Fläche bis 800 Quadratmeter und alle Buchhandlungen wieder öffnen – wenn es nach dem Willen der Bundesregierung ginge. Erste Länder haben aber bereits abweichende Regelungen beschlossen. Ab sofort sammeln wir hier die Exit-Strategien der 16 Bundesländer. Die Daten werden fortlaufend ergänzt und aktualisiert.
Mehr im Börsenblatt