Mutmach-Video in Corona-Zeiten: „We’ll Meet Again“

Leere Säle, leere Bühnen, Social Distancing – mit der Neuaufnahme des Jazz-Klassikers „We’ll meet again“ will die Agentur Heinekomm den Kulturschaffenden Hoffnung auf bessere Zeiten machen (#wewillmeetagain). Die Erlöse gehen an den Hilfsfonds der Hamburgischen Kulturstiftung für Künstler*innen.
Mehr im Börsenblatt