Elke Heidenreich zum 100. Geburtstag von Marcel Reich-Ranicki

Er hat sie „Mädelchen“ genannt und sie geadelt, weil er sie auf seinem Niveau sah. Elke Heidenreich spricht emotional über den Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki. Der wäre am 2. Juni 100 Jahre alt geworden.
Mehr in Spiegelonline