Carlos Ruiz Zafón ist tot – Über die Vollendung eines Welterfolgs

Carlos Ruiz Zafón trägt eine schwarze Hornbrille, dunkelblaues Polo und hellblaues Leinensakko vor gelblichem Hintergrund. Er schaut mit einem kleinen Lächeln direkt in die Kamera. (Getty Images / Hulton Archive / Leonardo Cendamo)Der spanische Schriftsteller Carlos Ruiz Zafón ist gestorben – im Alter von nur 55 Jahren. Sein Romanzyklus über den Friedhof der vergessenen Bücher ist weltweit ein Bestseller. Über den letzten von vier Bänden, das „Labyrinth der Lichter“, sprach Zafón 2017 in der „Lesart“.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Literature advertisement

Anleitung zum Roman-Schreiben

Sie wollen einen Roman schreiben? Das ist toll! Aber begnügen Sie sich nicht damit, nur einen Roman zu schreiben, sondern schreiben Sie einen erfolgreichen! Wie das geht, dabei hilft Ihnen dieses Buch. Es ist ein kompletter Leitfaden, der Sie von der Phase des Einstiegs bis zu den Bedingungen Ihres Erfolgs begleitet.

Aus dem Inhalt:

– Woher bekommen Romanschriftsteller ihre Geschichten
– Wie man anfängt
– Plot-Entwicklung
– Charaktere und Charakterisierung
– Literarische Techniken
– Fußangeln vermeiden
– Bedingungen des Erfolgs
… und viele weitere Punkte

Lesen Sie dieses Buch, und das großartige Gefühl ihres gelungenen Romans wird Sie glücklich machen!

Hier geht es weiter …