Sigrid Löffler über Amateure vs. Profis – Machen Blogger die Literaturkritik kaputt?

Eine Hand, nach oben gereckt, präsentiert einen Stapel Bücher auf der flachen Handfläche. (Unsplash / Thought Catalog)Eine US-Studie befeuert die Debatte, ob vor allem im Internet Buchempfehlungen wirkliche Kritik weitgehend abgelöst haben. Hierzulande sei das so, sagt die Literaturkritikerin Sigrid Löffler: Das Urteil von Amateuren stehe über dem der Profikritiker.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio