Neuer Roman von Robert Seethaler: Mahler fröstelte


Wahrheit gibt es nur im Unendlichen: In Robert Seethalers neuem Roman „Der letzte Satz“ zieht der Komponist Gustav Mahler eine durchwachsene Lebensbilanz.
Quelle: SZ.de