Trübe Aussichten trotz Onleihe-Boom

Auch die Bibliotheken haben mit der Coronakrise zu kämpfen. Die ekz-Gruppe blickt bereits jetzt mit angehaltenem Atem auf die Wirtschaftsjahre 2021 und 2022. Trotz Umsatzeinbußen durch den Lockdown sieht sich die Gruppe gut aufgestellt, dank der Onleihe und weiterer Digitalangebote.
Mehr im Börsenblatt