„Mafalda“-Erfinder Quino ist tot: Zu klug für die Welt

Progressiv und politisch: Bis Lisa Simpson auftauchte, war Mafalda der Prototyp des smarten Cartoon-Mädchens. Sie stammte aus der Feder des begnadeten Zeichners Quino, der nun mit 88 Jahren gestorben ist.
Mehr in Spiegelonline