Auftragsstau wird abgearbeitet

Seit 1. Oktober setzt die LKG ein neues IT-System ein. Dadurch ist laut Mitteilung ein Rückstand in der Auftragsabwicklung von etwa einer Woche entstanden.
Mehr im Börsenblatt