Stuttgarter Buchwochen und Karlsruher Bücherschau virtuell

Die Stuttgarter Buchwochen (12.–29. November) steht wegen des von Bund und Ländern beschlossenen Teil-Lockdowns vor dem Aus. Bereits abgesagt wurde die Karlsruher Bücherschau (13.–29. November). Dabei jeweils die Präsenzverstaltungen. Virtuelle Ausgaben gibt es für beide Veranstaltungen.
Mehr im Börsenblatt