Jens Rosteck: „Big Sur“ – Wo der Mensch noch Teil der Natur ist

Buchcover zu Jens Rosteck: "Big Sur. Geschichten einer unbezähmbaren Küste" (Mare/Deutschlandradio)90 Meilen Natur zwischen San Francisco und Los Angeles, mit Redwood-Wäldern, Canyons und schmalen verwunschenen Stränden: die Küste „Big Sur“. Jens Rosteck hat eine wundervolle, kundige Liebeserklärung an diese Wildnis geschrieben.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio