Lyrikerin Dilek Mayatürk – Alles ist poetisch

Tief bewegt nimmt Dilek Mayatürk am 21.06.2017 in  Berlin für Ihren Ehemann, den inhaftierten Journalisten Deniz Yücel, den Theodor-Wolff-Preis entgegen. Dieser ist als auf einer Videoleinwand im Hintergrund abgebildet.  (picture alliance / dpa-Zentralbild / Jens Kalaene)Die türkische Lyrikerin Dilek Mayatürk sucht immer nach dem einen, dem richtigen Wort. Nun sind Gedichte von ihr erstmals auf Deutsch erschienen. Unsere Reporterin hat sie in Berlin-Kreuzberg getroffen.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio