Henry und William James – „Alles wird nie erzählt“

Der Schriftsteller Henry James (picture-alliance / Mary Evans Picture Library/ EDWIN)Der eine prägte die empirische Psychologie, der andere begründet die moderne literarische Fiktion: Die Brüder William und Henry James prägten auf ihre jeweils eigene Weise den Diskurs zum beginnenden 20. Jahrhundert.

Deutschlandfunk Kultur, Lange Nacht
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio