Kleine Buchläden gegen Amazon – Kunden wieder zu Lesern machen

Eine Frau schaut in das Schaufenster eines Buchladens in Großbritannien. (picture alliance / imageBROKER | Bernd Tschakert)Amazon beherrscht den Buchmarkt, zu Lasten der kleinen Buchhandlungen. Denen will jetzt ausgerechnet eine Online-Plattform in England helfen. Die Läden erhalten dort virtuelle Schaufenster und 30 Prozent Beteiligung. Das könnte ihr Überleben sichern.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio