„Das darf so nicht bleiben!“

Der Kalenderverleger Jürgen Horbach fordert beim Lockdown eine Entschädigungsregelung für die Kalenderverlage
Mehr im Börsenblatt