Olive Schreiner: „Die Geschichte einer afrikanischen Farm“ – Ein Klassiker, der seiner Zeit voraus war

Buchcover zu Olive Schreiner: "Die Geschichte einer afrikanischen Farm" (Random House/Deutschlandradio)Die Südafrikanerin Olive Schreiner brachte ihren Debütroman „Die Geschichte einer afrikanischen Farm“ 1883 zunächst unter männlichem Pseudonym heraus. Jetzt erscheint der Bestseller der Feministin und Bürgerrechtsaktivistin in einer Neuauflage.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio