Hayabusa startet im Frühjahr 2021

Der Hamburger Carlsen Verlag will dank großer Gewinne noch stärker in den Bereich Manga gehen: Vor allem ältere Mädchen und junge Frauen sollen mit dem neuen Label Hayabusa gewonnen werden.
Mehr im Börsenblatt