Friedrich Ani: „Die Raben von Ninive“ – „Der Dichter hat recht, verdammt“

Friedrich Ani steht auf der Bühne bei den Proben für das Live Hörspiel von »The King Is Gone«. (picture alliance / SZ Photo / Raymond Römke)Friedrich Ani ist vor allem für seine gesellschaftskritischen Krimis bekannt. Nun hat er einen neuen Gedichtband vorgelegt: „Die Raben von Ninive“. Um über etwas schreiben zu können, müsse es ihn tief beschäftigen, sagt Ani.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio