Alexander Klose, Benjamin Steininger: „Erdöl. Ein Atlas der Petromoderne“ – Der Stoff, aus dem unsere Welt gemacht ist

Cover des Buchs "Erdöl. Ein Atlas der Petromoderne" von Benjamin Steiniger und Alexander Klose. (Matthes und Seitz / Deutschlandradio)Erdöl ist weit mehr als ein fossiler Brennstoff, der das Klima gefährdet – es steckt in vielen für die Moderne wichtigen Produkten, so beispielsweise im Plastik. Ein neues Buch bietet eine unterhaltsame Kulturgeschichte des schwarzen Goldes.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart

Zum: Deutschlandradio